Mit ein paar Klicks zum elektronischen Dokumentenversand.

Mit be@eBusiness haben Sie die Möglichkeit, mit wenigen Klicks Ihre Dokumente auf elektronischem Wege zu versenden:

  • installieren Sie die be@eBusiness-Software auf Ihrem Rechner
  • registrieren Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten bei be@eBusiness und  richten Sie Ihr Benutzerkonto für Ihre Bedürfnisse ein
  • erstellen Sie Ihre Dokumente (Briefe, Serienbriefe, Rechnungen usw.) in Ihrem gewohnten Textverarbeitungsprogramm
  • zum Versand Ihrer Dokumente wählen Sie in der Druckerauswahlliste Ihres Textverarbeitungsprogramms den „Drucker“ mit dem Namen „Dokumentversand“ aus
  • nun werden Ihre Dokumente, je nach vorheriger Einstellung, dem Empfänger zugestellt
 
be@eBusiness ermöglicht es Ihnen, Ihre Dokumente auf zwei Wegen dem Empfänger zuzustellen - entweder als signierten Beleg  per E-Mail (vom Finanzamt akzeptiert) oder postalisch als Briefsendung.
 
Bei letzterem werden Ihre Daten über einen sicheren Transaktions-Server verschlüsselt an uns übertragen, ausgedruckt, kuvertiert und dem Empfänger zugestellt.
Der Ausdruck erfolgt, Ihren Wünschen entsprechend, in schwarz-weiß oder farbig auf 80 g schwerem Papier.
Die Kuvertierung erfolgt, abhängig von der Seitenanzahl, in einen passenden Umschlag.


Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • bei rein elektronischer Datenübertragung Einsparung durch den Wegfall von Druck- & Versandkosten
  • bei physischem Versand Kosteneinsparung durch Übergabe von Druck & Versand an die Brieflogistik Oberfranken
  • einfache Installation der Software auf dem Desktop
  • elektronisch versendete Dokumente entsprechen durch qualifizierte digitale Signatur allen aktuellen Gesetzen und Vorschriften nach Signaturgesetz. Daher werden sie vom Finanzamt anerkannt
  • Gewährleistung des Datenschutzes
  • keine Vorkasse, die monatliche Abrechnung erfolgt im Nachhinein