Unsere Konditionen im Überblick.

Elektronischer Dokumentenversand
Nutzungsbasierte Abrechnung, pro Dokument, unabhängig von Dateigröße und Seitenzahl

* weitere Pakete mit höheren Transaktions-Volumen auf Anfrage

Der Wechsel vom Paket „Basis“ zum Paket „Spezial“ ist jederzeit möglich. Der Wechsel vom Paket „Spezial“ zum Paket „Basis“ ist mit einer Frist von 3 Monaten möglich. Die Berechnung der Pakete erfolgt ab Beginn des Produktivbetriebs.

Physischer Versand.
Nutzungsbasierte Abrechnung, pro Dokument
Sendungen, die wir nicht selbst zustellen können, leiten wir gerne für Sie an die Deutsche Post AG weiter. Hierfür verrechnen wir Ihnen das tatsächlich anfallende Porto.



Einrichtung/Support von be@eBusiness Professional.
Die Einrichtung der Schnittstelle für Ihr ERP-System übernimmt entweder Ihr ERP-Partner oder wir beauftragen diesen Service für Sie. Für die Einrichtung von be@eBusiness Professional wird eine Dienstleistungspauschale von 1.500,00 € berechnet.

Benötigen Sie weitere Programmierdienstleistungen oder technischen Support so fallen je Stunde 125,00 € bzw. je Personentag 950,00 € an.

Alle genannten Preise der Main-PostLogistik verstehen sich, falls nicht anders angegeben, zzgl. der aktuellen Mehrwertsteuer. Es gelten ausschließlich die Geschäfts- und Beförderungsbedingungen in ihrer jeweils aktuellen Fassung.